Herner FDP-Landtagskandidat auf Platz 15

Thomas Nückel Landtagskandidat
Der Herner Liberale Thomas Nückel (MdL) wurde auf der Landewahlversammlung der NRW-FDP an diesem Wochenende in Neuss mit 94,77 Prozent der Stimmen auf Platz 15 der Landesliste zur Wahl am 14. Mai 2017 gewählt. Der Herner Abgeordenete erreichte damit das zweitbeste Einzelergebniss des Parteitages. Nur Christian Lindner, der zum Spitzenkandidaten gewählt wurde, erzielte mit über 95 % ein noch bessseres Ergebnis. Thomas Nückel war 2012 auf dem damaligen Listenplatz 16 zum ersten Mal in ...
Mehr

Freie Demokraten gegen höhere Steuern in Herne

Erhöhung der Gewerbesetern in Herne
Die Freien Demokraten in Herne sind gegen eine Erhöhung der Gewerbesteuern. Die Rot-Schwarze Koalition im Rat hegt zu Zeit solche Pläne, um mehr Geld in die Kommunale Kasse zu bekommen. „Natürlich sollte man jede Möglichkeit nach mehr Einnahmen im Moment in Betracht ziehen, aber der Hebel bei den Bürgerinnen und Bürgern und den örtlichen Unternehmen ist schon zu weit angezogen. Vielmehr sollte die Stadtregierung ihre Kontakte nach Berlin und Düsseldorf ins Spiel bringen.“, so Ratsgruppen ...
Mehr

Herner FDP trauert um Walter Scheel

image
Mit „Hoch auf dem gelben Wagen“ sang er sich einst in die Hitparade und die Herzen der Deutschen. Daran erinnern sich heute noch viele Bürger. Er war Bundespräsident, Vize-Bundeskanzler und Außenminister. Walter Scheel ist im Alter von 97 Jahren verstorben. Der FDP-Kreisvorsitzende Thomas Bloch und der Landtagsabgeordnete Thomas Nückel: „Der Herner Liberalen trauern um den Politiker. Er wagte die ersten Schritte in der deutschen Ost- und Entspannungspolitik und hatte als Begründer der soziallibe...
Mehr

Bogestra ist am Kirmeswochenende unflexibel!

Cranger Kirmes Herne
Cranger Kirmes „Was bei Bochum Total oder den Unifesten völlig normal ist, sollte auch für die Zeit der Cranger Kirmes die Regel sein: Ein dichterer Fahrplantakt bei der U 35 in den  späten Stunden. Dies ist aber wieder einmal nicht der Fall“, kritisiert der Herner FDP-Politiker Thomas Nückel (MdL). Die Kirmesbesucher sind in den späten Stunden des Freitag und Samstag, wenn die Kirmes länger öffnet, am Herner Bahnhof gestrandet. Der Anschlussfahrplan für Kirmesbesucher am Freitag und S...
Mehr

Reform der Herner Baumschutzsatzung schon lange überfällig

banner-fb
Die Freien Demokraten im Rat der Stadt Herne begrüßen die anstehende Reform der Baumschutzsatzung. „Durch die weiterhin vorgesehene Beteiligung von Stadtgrün wird es allen Unkenrufen zum Trotz nicht zu einem „Kettensägen Massaker“ an Herner Bäumen kommen“, so Thomas Bloch, Sprecher der FDP Ratsgruppe. Dass bei der Reform der Baumschutzsatzung auch weiterhin der Umweltgedanke eine große Rolle spielt, zeigt nach Auffassung der Freien Demokraten die Tatsache, dass viele andere Städte die oft mit...
Mehr

Klaus Füßmann geht als Kandidat zur Bundestagswahl 2017 in Herne / Bochum II ins Rennen.

Klaus Füßmann,
In der Kreiswahlversammlung am Mittwoch, den 13.07.2016 wurde Klaus Füßmann einstimmig als Kandidat für den Wahlkreis 141 Herne / Bochum II gewählt. Der 1957 geboren frühere Kreisvorsitzende hat angekündigt, einen engagierten und motivierenden Wahlkampf zu führen, um mitzuhelfen die Freien Demokraten zurück in den Bundestag zu führen und setzt dabei seine persönliche Messlatte hoch an: Nicht weniger als sein persönliches „Bestergebnis“ aus dem Bundestagswahlkampf 2009 (6,8% Erst- und 9,2% Zweits...
Mehr

Schulsozialarbeit soll gesichert werden

FDP im Rat der Stadt Herne
Die Schulsozialarbeit in Herne soll auch nach 2017 gesichert und ausgebaut werden. In einem gemeinsamen Antrag fordern SPD, CDU, Grüne, Linke, Piraten/AL und FDP die Bundes- und Landesregierung auf, dafür die erforderliche Finanzierung sicher zu stellen. Ziel ist es, an allen Herner Schulen Sozialarbeit zu etablieren. Jörg Höhfeld, schulpolitischer Sprecher der Grünen Fraktion: „Im Arbeitskreis Schulentwicklung herrschte über die Parteigrenzen hinweg schnell Einigkeit, dass auch nach 201...
Mehr

Erhalt des Fördergerüsts Pluto wünschenswert – aber nicht um jeden Preis

Doppelbockgerüstst der Zeche Pluto, Wanne-Eickel
Die Freien Demokraten im Rat der Stadt Herne würden einen Erhalt des Doppelbockgerüsts der Zeche Pluto begrüßen. „Nach dem Zechenturm von Teutoburgia ist das Doppelbockgerüst der Zeche Pluto neben den Abraumhalden die letzte weit sichtbare Erinnerung an die Bergbautradition in unserer Stadt, jedoch muss man sich auch Gedanken über die damit verbundenen Kosten machen.“, so Thomas Bloch, Sprecher der FDP Ratsgruppe. Zunächst ist nach Auffassung der Freien Demokraten die Erstellung eines Gut...
Mehr

Städtepartnerschaft mit Beşiktaş fehlt die Grundlage!

Istanbul Helikopteraufnahme (Picture by Selda Yildiz and Erol Gülsen Zelda Yildiz, Wikipedia)
Die Freien Demokraten stehen der geplanten Städtepartnerschaft mit Beşiktaş nach langen Diskussionen ablehnend gegenüber. Vor allem, weil die bisherigen Städtepartnerschaften nach Auffassung der FDP schon nicht wirklich gepflegt werden. Zudem fehle eine inhaltliche Verbindung, wie es sie beispielsweise zur polnischen Stadt Konin oder zu Hénin-Beaumont durch den Bergbau gebe. „Ich sehe einfach keine Verbindung, die einer Städtepartnerschaft mit Beşiktaş eine Grundlage verleihen könnte.“, s...
Mehr

Neuer Ankermieter für die „Neuen Höfe“

ehemaliges Hertie-Haus Herne
Dem Konzept der Landmarken AG zur Neuausrichtung des ehemaligen Hertie-Hauses standen die Freien Demokraten im Rat der Stadt Herne ab Anfang an grundsätzlich positiv gegenüber. Jedoch die Idee, dort ein Supermarkt als Ankermieter zu platzieren, konnte die Liberalen nicht so recht überzeugen. Sollten sich die jetzt die Anzeichen bestätigen, dass als Ankermieter das Einzelhandelsunternehmen TK Maxx in die „Neuen Höfe“ einzieht, wie Radio Herne berichtet, wäre dies aus Sicht der Freien Demokraten e...
Mehr